Unsere Fahrer

Freundliche Fahrer, die dich sicher und pünktlich ans Ziel bringen


 Unsere Fahrer sind oft der erste Kontakt eines Passagiers mit Nomago. Uns ist es sehr wichtig, dass deine Reise mit einer freundlichen Begrüßung des Fahrers beginnt, du dich danach in einen super bequemem Sitz setzen kannst und rechtzeitig an dein gewünschtes Reiseziel ankommst. Bei Nomago stehen die Passagiere immer an der Erste und wir sind stets bemüht, dass sie sicher an ihr Ziel ankommen. Wir laden dich ein, mit uns zu reisen. 

Wir möchten, dass sich die Passagiere während der Fahrt so entspannt wie möglich fühlen.  

Unsere Fahrer machen ihre Arbeit sehr professionell. Sie sind sich bewusst, dass sie einen erheblichen Einfluss auf das Wohlbefinden ihrer Passagiere haben können. Deshalb achten sie sorgfältig darauf, dass die Busse immer gepflegt und gereinigt werden und ihre Uniformen stets sauber sind. Sie überwachen immer aufmerksam das Geschehen im Verkehr sowie die Fahrgäste im Bus und an den Haltestellen. Falls du an der Haltestelle mit schwerem Gepäck wartest, wird dir der Fahrer den Koffer abnehmen und ihn im Laderaum verstauen. Wenn du beim Ein- oder Aussteigen Hilfe benötigen solltest, sage einfach den Fahrer Bescheid und er wird dir gerne behilflich sein.

Verantwortung des Fahrers gegenüber den Passagieren

Jeder Fahrer ist sich seiner Verantwortung gegenüber den Menschen im Bus sehr gut bewusst. Deshalb sind seine Augen immer auf die Straße gerichtet und sein wichtigstes Anliegen ist immer die Sicherheit der Passagiere. Er passt seine Fahrweise immer den Straßenverhältnissen an und verfolgt aufmerksam die anderen Verkehrsteilnehmer. Er muss immer die Grundsätze des sicheren Fahrens beachten, sowie auch alle gesetzlichen und verkehrsrechtlichen Vorschriften einhalten. Sie halten regelgerecht an den Bushaltestellen oder den da¨für bestimmten Straßenabschnitten und respektieren die anderen Verkehrsteilnehmer. Auf einigen Strecken fahren die Fahrer täglich und kennen sie wie ihre eigene Westentasche. Auf anderen fahren sie ihre Passagiere nur ausnahmsweise und helfen sich bei der Auswahl der richtigen Straßen mit dem Navigationssystem. Alles, um eine sichere und pünktliche Ankunft am Bestimmungsort zu garantieren.

Noch bevor sich der Fahrer in den Bus setzt und zur ersten Haltestelle fährt, muss er sicherstellen, dass das Fahrzeug für die Fahrt richtig vorbereitet ist. Wir sind uns bewusst, dass jeder zusätzliche Zwischenstopp die Passagiere verärgern kann und dadurch die Reisezeit ungeplant verlängert wird. Aber manchmal kann man unerwartete Fahrzeugpannen einfach nicht vorausplanen, deshalb wissen unsere Fahrer genau, wie sie in einer solchen unangenehmen Situation richtig reagieren müssen.

Die Fahrer müssen während der Fahrt auch die obligatorischen Zwischenstopps beachten, um sich auszuruhen und neue Energie zu tanken.

Verpflichtungen der Fahrgäste gegenüber sich selbst und anderen Personen im Bus

Teil der Verantwortung dafür, dass die Reise für alle so angenehm wie möglich verläuft, liegt auch bei unseren Fahrgästen. Es ist wichtig, dass das du immer einen Sicherheitsgurt anlegst, wenn er vorhanden ist. Im Bus dürfen keine gefährlichen Stoffe oder Gegenstände und gesetzlich verbotene Substanzen transportiert werden. Wenn der Reisende kein gültiges Ticket besitzt oder wenn er seine Sicherheit und die Sicherheit anderer Personen im Bus gefährdet, muss der Fahrer ihm das Betreten des Busses verweigern.

Busfahrer

Bleibe immer auf dem Laufenden

Damit du nie die nächste Aktion oder eine wichtige Nachricht verpasst!

Bist du ein abenteuerlustiger Reisende oder fährst du täglich? In jedem Fall bereiten wir dir aktuelle, interessante und nützliche Reise- und Reiseinformationen vor, die wir ein- oder zweimal im Monat in deine Mailbox senden.